Updates und Add-Ons werden ab der Version 3.1.1.0 der Zusi-Dateiverwaltung über eine komfortable Funktion auf Knopfdruck vollautomatisch vom Server geladen und installiert. Dazu wird in der Verwaltung im Hauptmenü die Funktion "Neue Versionen" -> "Neue Versionen installieren" aufgerufen, wo sich folgendes Fenster öffnet, das alle verfügbaren Downloads anzeigt und auf Knopfdruck (oben rechts) vollautomatisch installiert.

Update auf 3.1.1.0

Um von der Auslieferungsversion auf Version 3.1.1.0 zu kommen, muss einmalig folgendes durchgeführt werden:

  • Diese Datei herunterladen und an beliebigem Platz speichern: Hobby_ZusiDateiverwaltung_exe_3.1.0.0_3.1.1.0.zip
  • Die Datei entzippen/entpacken, es entsteht die Datei Hobby_ZusiDateiverwaltung_exe_3.1.0.0_3.1.1.0.zup.
  • Entweder diese zup-Datei doppelt anklicken oder (wenn die Dateiverwaltung dann nicht automatisch den Prozess startet) die Zusi-Dateiverwaltung mit Administratorrechten starten (mit der rechten Maustaste anklicken und im Kontextmenü "als Administrator ausführen" wählen), im Hauptmenü den Punkt "Programmupdates" -> "Update ausführen" aufrufen und im Dateidialog die o.a. zup-Datei auswählen.
  • Es muss dann eine Erfolgsmeldung kommen, und beim erneuten Starten der Dateiverwaltung meldet sich diese mit Version 3.1.1.0. Es steht dann für Updates und Add-Ons die oben beschriebene Funktionalität zur Verfügung.

Beta-Updates

Wer schnell auch kleinere Änderungen haben möchte, für den gibt es bedarfsweise (also ggf. je nach Lage auch mehrfach die Woche) Beta-Versionen, erkennbar an einer Versionsendnummer ungleich 0. Diese Versionen sind nicht immer rundrum getestet. Es sei empfohlen, die alten Versionen z.B. in ein zip zu sichern, um sie ggf. wieder herstellen zu können. Sie werden zur Installation angeboten, wenn unter "Erweiterte Optionen anzeigen" das Kontrollkästchen "Beta" aktiviert wird (Verwaltung ab Version 3.1.1.1 nötig). Weitere Informationen im Forum